Home > Diamanten > Diamanten-Preise und Qualität > Character

Character

Die Diamanten-Graduierung: Das »5. C«

Im Juli 2010 traten die neuen Regeln zur Graduierung von Diamanten in Kraft. Sie werden auch als das »5. C« bezeichnet, wobei das fünfte C für »Character« steht. Die offizielle Instanz für die Autorisierung der Graduierungsregeln ist das International Diamond Council in Antwerpen, Belgien.

Unter einem »Triple-X-Stein« versteht man den perfekten Diamanten »mit Charakter«.Zoom Unter einem »Triple-X-Stein« versteht man den perfekten Diamanten »mit Charakter«.Foto: Roger Barker

Erfüllt der Charakter des Diamanten alle Anforderungen an eine außerordentliche Diamantenqualität, d.h. er ist in allen Kategorien der 4 C’s sowie darüber hinaus in der Perfektion und Ausgewogenheit seines Gesamtschliffes, der Symmetrie der Proportionen und der Politur als »exzellent« und harmonisch zu bezeichnen, spricht man von dem »perfekten Diamanten«. »Perfekte Diamanten« bezeichnet man auch als »Triple X Steine«.

Symmetrische Proportionen beeinflussen die Lichtreflexionen eines Diamanten in besonderem Maße und nehmen Einfluss auf den Glanz, das Feuer und die Bewegungsbrillanz. Der »perfekte Diamant« liegt preislich in der Regel nochmals über normalen, ebenfalls sehr guten »4-C-Steinen«.